Bald kommt wieder die beliebte Christbaumaktion der Bürgerstiftung.

Die Bürgerstiftung unterstützte das Benefizspiel Radolfzell-Böhringen.

Bürgerstiftung und Stadt spenden FFP2-Corona-Masken an Bedürftige.

 

 

 


Defibrillatoren

Ein Defibrillator, auch Schockgeber oder im Fachjargon einfach Defi, ist ein medizinisches Gerät zur Defibrillation und unter Umständen zur Kardioversion. Es kann durch gezielte Stromstöße Herzrhythmusstörungen wie Kammerflimmern und Kammerflattern (Fibrillation) oder ventrikuläre Tachykardien, Vorhofflimmern und Vorhofflattern beenden (Kardioversion). Defibrillatoren werden auf Intensivstationen, in Operationssälen, in Notaufnahmen sowie in Fahrzeugen des Rettungsdienstes bereitgehalten.
Seit den 1990er-Jahren werden Defibrillatoren in Form automatisierter externer Defibrillatoren auch zunehmend in öffentlich zugänglichen Gebäuden wie Bahnhöfen, Flughäfen und anderen Orten für eine Anwendung durch medizinische Laien bereitgestellt. Die Bürgerstiftung Radolfzell hat mehrere solche Geräte im Stadtgebiet zur Verfügung gestellt.

 

Leider fallen sie immer wieder Vandalismus zum Opfer.

> Zum Südkurier-Artikel: Wenn der kleine Lebensretter plötzlich fehlt

Vandalismus an den Defibrillatoren!

Bitte melden Sie, wenn Ihnen etwas Ungewöhnliches auffällt,
geben Sie uns Bescheid unter kontakt@buergerstiftung-radolfzell.de
So können Sie unter Umständen helfen, Leben zu retten.

Standorte der Defis in Radolfzell

Unsere Defis befinden sich

am Bahnhof

bei der Hesta

bei den Stadtwerken

 

 


Bildung & Erziehung, Jugend- & Altenhilfe, Mildtätige Zwecke,
Kunst und Kultur, Heimatpflege,
Bürgerschaftliches Engagement,
Natur und Umwelt

Hier können Sie eine Förderung durch die Bürgerstiftung Radolfzell beantragen.

Formular für Zustifter und Spender.

Lesen Sie hier unsere neusten
Nachrichten.

Holen Sie hier Ihren Jahreskalender für 2022

Treuhandkonto
Bürgerstiftung Radolfzell

Sparkasse Hegau-Bodensee
IBAN: DE44 6925 0035 1055 4507 02