Freude schenken zum Fest

  • Bildquelle: Konstantin Yuganov – stock.adobe.com

  • Ein schlimmes, weil von Corona geprägtes Jahr geht zur Neige. In der Hoffnung auf eine Besserung im neuen Jahr will die Bürgerstiftung Radolfzell aber nicht vergessen, dass es weiterhin bedürftige Kinder in unserer Stadt gibt. Diese sollen und werden zu Weihnachten auch wieder beschenkt werden. Die Buchhandlung Greuter hat in dankenswerter Weise erneut ihre Unterstützung zugesagt. In deren Geschäftsräumen in der Schützenstraße wird ab dem 28. November bis zum 19. Dezember wieder ein Weihnachtsbaum stehen. Daran finden sich Wünsche von sozial benachteiligten Kindern aus Radolfzell (selbstverständlich anonym, um die Privatsphäre der Familien zu schützen). Die Wünsche werden mithilfe von Radolfzeller Unternehmen und Privatpersonen erfüllt und die Geschenke zum Weihnachtsfest im Namen des jeweiligen Sponsors überreicht. Die Übernahme eines oder mehrerer Geschenke kann direkt bei Buch Greuter oder bereits vorab in Absprache mit der Bürgerstiftung Radolfzell erfolgen. Wer Weihnachtsfreude teilen und einem oder mehreren Kindern eine große Freude machen möchte, kann das ab sofort über E-Mail an weihnachten@buergerstiftung-radolfzell.de machen.

© Copyright 2018 Bürgerstiftung Radolfzell

Gemacht mit Liebe und Kaffee von monomehr | Jan Failmezger