Unterstützung für gute Laune

  • September 2015 – Gute Nachricht für das Hospital zum Heiligen Geist: Die Bürgerstiftung Radolfzell finanziert für ein weiteres Jahr die Arbeit des gemeinnützigen Vereins „Lachfalten“. Damit kann das Projekt „gute Laune“ in diesem Traditions-Pflegeheim der Stadt nahtlos fortgesetzt werden. Das heißt, einmal pro Monat werden zwei speziell dafür ausgebildete Gesundheitsclowns zwei Stunden lang die Heimbewohner besuchen. Vor allem die Bettlägerigen, so die Erfahrung von Pflegedienstleiter Daniel Schlegel, profitierten von diesem Angebot, auf das man im Haus nicht mehr verzichten möchte. Vorstandsvorsitzender Manfred C. Noppel betonte bei der Scheckübergabe, dass sich die Bürgerstiftung freue, mit ihrem Engagement  für etwas mehr „Abwechslung im Alltag der Heimbewohner“ sorgen zu können. 

© Copyright 2018 Bürgerstiftung Radolfzell

Gemacht mit Liebe und Kaffee von monomehr | Jan Failmezger